Bild ansehen/verbergen

Februar 2011 | Vielfalterleben

Viele für die Vielfalt Die Initiative Vielfalterleben setzt sich gegen Gentechnik und für Vielfalt ein. Monokulturen, Sorten-Einfalt und Gentechnik sind heute bestimmend für die moderne Agrarindustrie. Das bedroht nicht nur unsere Ökosysteme, die Vielfalt in der Natur und die Existenz einer nachhaltigen Landwirtschaft. Auch unsere Wahlfreiheit als Verbraucher wird dadurch zunehmend eingeschränkt – insbesondere durch die Ausbreitung von gentechnisch veränderten Organismen (GVO).

Juni 2010 | Käsetag im Bauernhausmuseum Wolfegg

Auf dem Käsetag am 20.Juni im Bauernausmuseum Wolfegg erhielten Besucher Einblicke in den Prozess der Käseherstellung - vom Gras für das Milchvieh über die Milchverarbeitung bis hin zum fertigen Käse.

April 2010 | ÖMA + OWB starten Zusammenarbeit

Ein weiterer Schritt zum rundum nachhaltigen Unternehmen. Die Ökologischen Molkereien Allgäu arbeiten bei Konfektionierungs- und Verpackungsarbeiten mit der Oberschwäbische Werkstätten gem. GmbH zusammen.

Februar 2010 | Ökologischen Molkereien Allgäu auf der BioFach

Die Ökologischen Molkereien Allgäu brauchen den Fachhandel auf der BioFach Die Naturkostbranche braucht die Presseresonanz im Umfeld der BioFach Die Politik braucht einen starken Naturkostfachhandel und beste Käsespezialitäten Die BioFach braucht konzeptionelle Weiterentwicklungen

Februar 2010 | Spontane Begegnung

Die Ökologischen Molkereien Allgäu bemühen sich um personelle Verstärkung. Renate Künast bleibt aber Ihren Ämtern in Berlin treu.

Februar 2010 | Le Petit Rose

Neuheit zur Biofach 2010. Der Kleine in Rot und Weiß.

Alles neu...

Wenn Sie Neuigkeiten in Sachen Käsegenuss, Neuprodukte, Unternehmensentwicklung oder Fachhandel suchen. Hier haben wir alles für Sie zusammengetragen. Einfach, schnell und übersichtlich...

alles Bio-Käse!!!

alles Bio-Käse!!!